Ergänzungsmodul SVEB-Zertifikat Kursleiter/in Sprachen

Kurs-Beschreibung:

Ergänzungsmodul SVEB-Zertifikat Kursleiter/in Sprachen

Für Lehrpersonen mit EDK-anerkanntem Lehrdiplom der Vorschulstufe/Primarstufe oder Sekundarstufe I.

Sind Sie Lehrperson mit Lehrdiplom und möchten in Zukunft vermehrt in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen tätig sein? Dieses Modul qualifiziert sie spezifisch für den Sprachunterricht mit Erwachsenen. Schwerpunkte des Moduls sind die spezifischen Aspekte des Lernens von Erwachsenen und die Didaktik für den Fremdsprachen­unterricht. Der Kurs richtet sich an Kursleitende DaF/DaZ sowie Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch als Fremdsprache. Das Gelernte wenden Sie direkt in einer begleiteten Übungslektion an, auf die sie von Kolleg*innen und der Kursleitung ein ausführliches Feedback erhalten.

Nur bei Flying Teachers: Sie unterrichten eine begleitete Übungslektion «Deutsch als Fremdsprache» und können so das Gelernte unmittelbar umsetzen, ausprobieren und üben. Sie werden beobachtet und erhalten Rückmeldung von Ihren Kolleginnen und Kollegen und von Ihrer Kursleitung – Praxisbezug von der ersten Minute an!

Teilnehmerzahl: 6-12 Personen

 

Lernziel:

Sie können Sprachkurse mit Erwachsenen im Rahmen vorgegebener Konzepte, Lehrpläne und Lehrmittel vorbereiten, durchführen und auswerten.

 

Kurs-Inhalt:

  • Grundlagen erwachsenenspezifischen Lernens und Lehrens
  • Fachdidaktische Transferüberlegungen im eigenen Bereich
  • Methoden und Sozialformen in der Erwachsenenbildung
  • Einfache Zielüberprüfungs- und Auswertungsmethoden in der Erwachsenenbildung
  • Grundlagen der Gruppendynamik
  • Konflikte und Störungen in Lerngruppen von Erwachsenen
  • Reflexion des eigenen Lernverständnisses und Rollenverhaltens als Kursleitende
  • Planen, Durchführen und Auswerten von Lektionen in der Übungsklasse
  • Grundlagen der Didaktik und Methodik des Fremd- und Zweitsprachenunterrichts
  • Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen

 

Erforderliche Nachweise:

Damit Sie das SVEB-Zertifikat erhalten, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • 80% Präsenzzeit an den Kurstagen
  • Führen eines Lerntagebuchs
  • Praxisdemonstration (eine Sequenz von 30min planen und durchführen)
  • Individuelle Vertiefungsarbeit mit «erfüllt» bewertet
  • Praxisnachweis einer Lehrtätigkeit von 150 Stunden über mindestens 2 Jahre verteilt (Gruppenunterricht mit mindestens 3 Teilnehmenden bzw. davon maximal 50 Stunden Unterricht mit 1-2 Personen); Nachweis in Form von Arbeitszeugnissen oder Bestätigungen durch die Arbeitgebenden/Auftraggebenden.

Hinweis:
Wer zum Zeitpunkt des Kursabschlusses noch nicht genügend Praxisstunden nachweisen kann, erhält eine Teilnahmebestätigung und kann das Zertifikat bis fünf Jahre nach Kursende anfordern.

 

Der Kurs ist geeignet für:

Für Lehrpersonen mit EDK-anerkanntem Lehrdiplom der Vorschulstufe/Primarstufe oder Sekundarstufe I, die Sprachkurse mit Erwachsenen durchführen möchten.

 

Abschluss und Zertifikate:

Das SVEB-Zertifikat (Schweizerischer Verband für Weiterbildung) ist ein gesamtschweizerisch anerkannter Ausweis und ermöglicht Ihnen, als KursleiterIn in der Erwachsenenbildung zu arbeiten. Es wird mittlerweile an fast allen zertifizierten Bildungsinstitutionen in der Schweiz für die Bildungsarbeit mit Erwachsenen vorausgesetzt.

 

 

Buchen sie die weiteren fide-Module bei Flying Teachers und profitieren Sie von Bündelrabatten!

  • fide-Modul Migration und Interkulturalität
  • fide-Modul Szenariobasierter Unterricht (mit Übungsklasse)

Bei Buchung von einem zusätzlichen fide-Modul erhalten sie 5%, beim Buchen beider Module 10% Vergünstigung auf den Modul-Preis.

  • SVEB-Modul 3: Individuelle Lernprozesse unterstützen

Absolvieren Sie auch Modul 3 des Fachausweis Ausbilders bei Flying Teachers – und exklusiv bei uns – ausgerichtet auf Sprachkursleitende!
In Kombination mit der Buchung eines SVEB-Zertifikatskurses erhalten sie 10 % Rabatt auf die Kurskosten von Modul 3!

Weitere Infos dazu finden Sie unter Kurssuche für Lehrerausbildungen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Praktikum Deutsch als Fremdsprache
  • SVEB Infotage
  • DaF-Grammatik verstehen
  • EUROLTA Brückenkurs
  • Bridge CELTA to SVEB
  • fide-Modul Migration und Interkulturalität
  • fide-Modul Szenariobasierter Unterricht (mit Übungsklasse)

Unsere SVEB-Kurse werden vom Bund subventioniert, wenn die eidgenössische Prüfung (Fachausweis Ausbilder/-in) abgelegt wird. Die Beiträge gehen direkt an die Studierenden und müssen beim Bund beantragt werden:

Flyer "Bundesbeiträge eidgenössiche Prüfungen"

Weitere Infos dazu finden Sie unter SVEB/EUROLTA Zertifikate

 

Kursdaten:

  • 06.03.21
  • 15.03.21 (online)
  • 22.03.21 (online)
  • 29.03.21 (online)
  • 10.04.21
  • 08.05.21
  • 17.05.21 (online)
  • 22.05.21
  • 29.05.21
  • 05.06.21

 

Kursstart:
06.03.2021 - 05.06.2021
Anmeldeschluss:
27.02.2021
Wochentage:
Montag, Samstag
Kursbeginn:
08:30 - 16:30
Anzahl Lektionen:
47
Preis:
1550.00
Kursort:
Zürich
1.550,00 CHF