fide-Modul „Szenariobasierter Unterricht“ - Bern

Kurs-Beschreibung:

In diesem Modul werden die spezifischen Charakteristiken und didaktischen Prinzipien des fide-Ansatzes vorgestellt und praktisch erprobt.

 

Lernziel:

Sie lernen die didaktischen Prinzipien des fide-Ansatzes kennen und wenden diese in Ihrem Kompetenznachweis an.

 

Kurs-Inhalt:

  • Didaktische Prinzipien von fide: insbesondere Alltagsbezug, Bedürfnisorientierung, Ko-Konstruktion des Lernprozesses
  • Ressourcen und Hilfsmittel des fide-Systems, Angebot auf dem Webportal
  • Szenario-Didaktik
  • Instrumente zum Erheben von Lernbedürfnissen
  • Formen der Binnendifferenzierung
  • Portfolio-Ansatz
  • Verschiedene Beurteilungsanlässe und Evaluationsformen (Selbst-, Peer-, Fremdevaluation; Kriterien- resp. indikatorenbasierte Beurteilung etc.)
  • Planung von Unterrichtssequenzen
  • Reflexion des eigenen Unterrichts

 

Der Kurs ist geeignet für (Voraussetzungen falls gegeben):

Kursleitungstätigkeit im Bereich DaF/DaZ und/oder Erfahrung in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen

Abgeschlossenes SVEB Zertifikat Kursleiter/in oder Besuch der Module „Fremd- und Zeitsprachendidaktik“ und Migration und Interkulturalität“

 

Kursdaten:

  • 13.03.2021
  • 27.03.2021
  • 10.04.2021

 

Die Kurse werden derzeit bis Ende Juni 2021 online sein.
Sobald es die Situation erlaubt, wird dieser Kurs mit dem Präsenzunterricht in Bern verbunden.

 

Kursstart:
13.03.2021 - 10.04.2021
Anmeldeschluss:
13.03.2021
Wochentage:
Samstag
Kursbeginn:
08:30 - 16:30
Anzahl Lektionen:
18
Preis:
650.00
Kursort:
Online
650,00 CHF