files/flyingteachers/images/page_banner/banner_telc.jpg

 

TELC

Die Europäischen Sprachenzertifikate sind ein System von Sprachprüfungen, die sich am Referenzrahmen des Europarates für das Sprachenlernen orientieren. Auf verschiedenen Niveaustufen werden unterschiedliche Fertigkeiten in mehreren Sprachen geprüft. Die Prüfungen werden auf der Basis zentraler Aufgabenstellungen nach veröffentlichten Kriterien erstellt, europaweit nach einheitlichen Durchführungsbestimmungen organisiert und nach identischen Bewertungskriterien zentral ausgewertet. Die Zertifikate sind weltweit anerkannt.

 

Wann finden die Prüfungen statt?

Die TELC Prüfungstermine sind in der beiliegenden Broschüre angegeben. Prüfungstermine können für Firmen nach Absprache mit Flying Teachers (On demand) angesetzt werden.

 

Prüfungsort

Die Prüfung findet entweder im Flying Teachers Prüfungszentrum in Zürich oder Bern statt.
Beim Firmenunterricht in-house bei den Firmen überall in der ganzen Schweiz.

 

Prüfungsanmeldung und Bezahlung

Für die Anmeldung benützen Sie bitte das oben abgelegte Anmeldeformular. Für weitere Fragen Kontaktieren Sie uns unter office@flyingteachers.com.

 

Die Prüfungsbestätigung mit Einzahlungsschein erhalten Sie ca. 6 Wochen vor der Prüfung, nach Ablauf der Anmeldefrist. Wir bitten Sie, die Prüfungsgebühr bis spätestens 14 Tage vor der Prüfung zu bezahlen.

 

Resultate und Wiederholungsmöglichkeit

Die Resultate werden ca. 6–8 Wochen nach der Prüfung bekanntgegeben und die Zertifikate den Kandidaten/Kandidatinnen zugestellt. Sämtliche Prüfungsarbeiten werden nach Deutschland geschickt und dort von Prüfungsexperten bewertet.
Für die Prüfungen erhalten erfolgreiche Teilnehmer eine offizielle Prüfungsurkunde, wenn in beiden Prüfungsteilen (schriftlich und mündlich) jeweils 60% der möglichen Punkte erreicht werden. Bei Nichtbestehen der Prüfung kann diese innerhalb eines Jahres beliebig oft wiederholt werden. Allerdings muss die Prüfung als Ganzes wiederholt werden.

 

• Bitte beachten Sie: Eine Anfrage per E-Mail ist keine Anmeldung!
• Wichtig: Der angegebene Anmeldeschluss muss in jedem Fall eingehalten werden.
• Die Anmeldung ist verbindlich. Die Prüfungsgebühr muss spätestens 2 Wochen vor der Prüfung bezahlt werden.
• Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Bis 4 Wochen vor der Prüfung bezahlen Sie  CHF 120.00 Bearbeitungsgebühr. Bei späterer Abmeldung verrechnen wir die gesamte Prüfungsgebühr.
• Falls Sie krank werden, und aus diesem Grund die Prüfung innerhalb von 4 Wochen vor der Prüfung absagen und ein Arztzeugnis vorweisen, müssen Sie nur CHF 120.00 Bearbeitungsgebühr bezahlen.