temptraining

 

Temptraining unterstützt Ihre Weiterbildung

Temptraining ist ein Angebot, das unter dem Gesamtarbeitsvertrag Personalverleih zur Anwendung kommt. Wenn Sie im Auftrag eines Temporärbüros arbeiten, wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und möglicherweise finanziell unterstützt.

 

Mindestanforderung für ein Gesuch:

  • Sie haben 176 Stunden temporäre Einsätze in den letzten 12 Monaten geleistet.
  • Ihr Arbeitsvertrag untersteht dem GA Personalverleih.
  • Ihre Ausbildung muss in der Zukunft liegen, d.h. man kann nicht für einen bereits laufenden Kurs ein Gesuch eingeben.

 

Auf der Internetseite von temptraining.ch können Sie Ihren Anspruch prüfen. Sind alle obigen Punkte erfüllt, dann verlangen Sie von uns eine Offerte für Ihre geplante Weiterbildung und reichen diese mit Ihrem Antrag bei Temptraining ein. Den Antrag können Sie per Online-Formular für den geplanten Kurs ausfüllen.